Zähe klebrige mehlfreie Schokoladenplätzchen

Diese fließlosen Kekse von Chewy Gooey haben ein knuspriges Äußeres und ein zähes, weiches und sehr schokoladiges Interieur.

chocolate cookie

Diese Cookies sind schwer zu widerstehen. Sie sind so weich, klebrig, schokoladenkuchenartig und bestehen vollständig aus dunkler Schokolade. Und es sind auch mehllose Schokoladenkekse.

Diese wurden von Francois Payard, dem Schokoladenexperten, übernommen. Sie sind möglicherweise mehlfrei, was sie auch glutenfrei macht, aber wenn Sie ein Fan von zähen Brownies sind, werden Sie wahrscheinlich diese immens genießen.

chocolate cookie dipped in milk

Sie sind kein fester Keks, sondern eher leicht und zart. Aber man beißt in sie hinein und Sie werden vom reichen Schokoladengeschmack und der Fülle an Fudginess begeistert sein.

Anmerkung: Sie sind etwas schwierig zu machen, aber sie sind die Mühe wert. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen zu einem „T“ und lesen Sie sich einige Kommentare durch, um Tipps von anderen Bäckern zu erhalten.

Hier sind ein paar weitere Rezepte für Schokoladenkekse, die Sie mögen könnten:

Zähe klebrige mehlfreie Schokoladenplätzchen

Diese sehr schokoladigen Kekse haben ein etwas knuspriges Äußeres und ein zähes, weiches Interieur.

  • cups powdered sugar 3 Tassen Puderzucker
  • cup Dutch Process cocoa powder Kakaopulver von Dutch Process mit 2/3 Cup
  • teaspoon salt 1/4 Teelöffel Salz
  • large egg whites, at room temperature 2 bis 4 große Eiweiße bei Raumtemperatur
  • tablespoon vanilla extract 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • cups bittersweet chocolate chips 1 1/2 Tassen bittersüße Schokoladenstückchen
  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Zwei umrandete Backbleche mit Pergamentpapier (oder Matten) auslegen. Wenn Sie Pergamentpapier verwenden, tragen Sie eine leichte Schicht Antihaftspray auf.

  2. In einer großen Schüssel den Puderzucker mit dem Kakaopulver und Salz verrühren. Schneebesen im Eiweiß (Start mit nur zwei) und Vanilleextrakt und schlagen, bis der Teig angefeuchtet ist. Du suchst nach einer Brownie-ähnlichen, dicken und fudgy Teigkonsistenz. Wenn es zu dick erscheint, fügen Sie ein weiteres Eiweiß hinzu – dann ein viertes, wenn es immer noch zu dick erscheint. Dann die Schokoladenstückchen vorsichtig einrühren.

  3. Löffeln Sie den Teig in 12 gleichmäßig beabstandeten Hügeln pro Plätzchenblech auf die vorbereiteten Backbleche. Ich benutze gerne einen Spring-Release-Cookie-Löffel. Backen Sie ungefähr 14 Minuten, bis die Oberseiten glänzend und leicht gesprungen sind. Schieben Sie das Pergamentpapier (mit den Keksen) auf Drahtgestelle. Lassen Sie die Cookies vollständig abkühlen und bewahren Sie sie bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter auf.

  • * Wenn Sie dieses Rezept als “glutenfreies” Rezept backen, stellen Sie sicher, dass die Marke der von Ihnen verwendeten Schokoladenchips glutenfrei ist.
  • * Lassen Sie die Cookies vollständig abkühlen, bevor Sie versuchen, sie von der Matte oder dem Pergament zu entfernen. Sie sind empfindlich, so dass es am besten ist, das Papier vorsichtig vom Cookie abzuziehen.

Nährwertangaben

Zähe klebrige mehlfreie Schokoladenplätzchen

Menge pro Portion (1 Cookie)

Calories from Fat 27 Kalorien 128 Kalorien aus Fett 27

% Täglicher Wert*

5% Gesamtfett 3g 5%

15% Gesättigtes Fett 3g 15%

2% Natrium 46 mg 2%

3% Kalium 116 mg 3%

7% Gesamtkohlenhydrate 22g 7%

4% Ballaststoffe 1g 4%

Zucker 18 g

2% Protein 1g 2%

0.1% Vitamin C 0,1%

3.7% Calcium 3,7%

2.7% Eisen 2,7%

* Prozentuale Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Lori Lange von Recipe Girl

Lori Lange Treffen Sie den Autor: Lori Lange

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*