Snickerdoodle Sackkuchen

Sackkuchen sind der letzte Schrei, hast du gehört? Hier ist ein Snickerdoodle Poke Cake- Rezept für Sie.

Einfaches Snickerdoodle Poke Cake Rezept - von

In den letzten Jahren habe ich diese Rezepte für Sokokuchen überall im Internet gesehen. So viel wie ich backe, würden Sie denken, dass ich sicherlich einen von ihnen gebacken habe. Nee! Dies war mein erster Sackkuchen überhaupt. Und es war ein großer Erfolg.

Das Poke Cake Cookbook von Jamie Sherman

Das Rezept stammt aus einem neuen Kochbuch meines Blogging-Freundes Jamie Sherman (sie schreibt den Blog “Love Bakes Good Cakes”). Das Buch heißt ” The Poke Cake Cookbook”: 75 köstliche Kuchen- und Füllkombinationen . Alle Kuchen werden in einer 13 × 9-Zoll-Pfanne hergestellt, alle sind gestochen und alle haben eine köstliche Füllung, die in die Löcher des Kuchens dringt.

Ich sollte beachten, dass diese Rezepte alle mit einer Boxed Cake-Mischung beginnen und von dort aufgemischt werden. Wenn Sie also kein Fan von Boxed Cake Mixes sind, ist dies wahrscheinlich nicht das richtige Buch für Sie. Wenn Sie sich jedoch gelegentlich eine Schachtel schnappen, um ein Quickie-Dessert zuzubereiten, wird dies ein unterhaltsames Buch in Ihrer Sammlung sein.

Hier sind ein paar Rezepte aus dem Buch, die mir aufgefallen sind: Boston Cream Pie Poke Cake, Roter Samtpoke Cake, S’Mores Poke Cake, Reese Poke Cake, Death By Chocolate Soke Cake, Chocolate Mint Soke Cake, Kokosnusscreme Poke Cake, Poke Cake von Lemon Lover und Funfetti Poke Cake.

Oben ist ein Foto des typischen Sackkuchenprozesses. Sie beginnen mit einem gebackenen Kuchen, stoßen Löcher mit dem runden Ende eines Holzlöffels an, gießen die Füllung über und lassen sie in die Löcher sickern.

Einfaches Snickerdoodle Poke Cake Rezept - von

Hier ist ein Blick auf meinen brandneuen Handmixer von KitchenAid ®. Es ist hellrosa !!!! Ich liebe es. Wir wohnen jetzt in einem Miethaus mit einer komplett ausgestatteten Küche. Es war ein wenig schwierig, seit ich meine normalen Küchengeräte vermisse, aber das Schlimmste war der alte Handmixer. Ich habe es eines Tages aktiviert, um Kekse zu machen, und die Geschwindigkeit des Mixers stieg in zwei Sekunden auf 100%. Plätzchen-Teig überall! KitchenAid® zur Rettung! Ihr Handmixer mit Basismodell hat 5 Geschwindigkeiten, er fühlt sich angenehm und leicht in meinen Händen an und er vermischt sich wie ein Traum. Sie bieten andere Farben an, aber das helle Rosa macht mich glücklich !!

Einfaches Snickerdoodle Poke Cake Rezept - von

Genug gesagt.

Einfaches Snickerdoodle Poke Cake Rezept - von

Dies ist eine lustige, gewürzte Torte mit Vanillepudding, die in die gestochenen Löcher geträufelt wird. Dann wird es mit einer Schicht gewürzter Buttercreme bedeckt.

Es ist die perfekte Art eines einfachen Kuchenrezepts für eine unterhaltsame Feier.

18 servings Ertrag: 18 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten + Abkühlzeit

Kochzeit: 35 Minuten

Zutaten:

KUCHEN:

  • Eine 15,25-Unzen-Box weiße Kuchenmischung
  • 1 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse (1 Stick) Butter, geschmolzen und abgekühlt
  • 3 große Eier von Eggland’s Best
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt

FÜLLUNG:

  • Ein Vanille-Instant-Pudding-Mix mit 3,4 Unzen Packung
  • 2 Tassen kalte Milch

GLASUR:

  • 1/2 Tasse (1 Stick) Butter bei Raumtemperatur
  • 3 bis 4 Tassen Puderzucker
  • 1/4 Tasse schwere Sahne oder halb & halb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
Richtungen:
  1. Wärmen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Sprühen Sie eine 13×9-Zoll-Pfanne mit Kochspray ein und legen Sie sie beiseite.
  2. Bereiten Sie den Kuchen zu: Verquirlen Sie in einer großen Schüssel die Kuchenmischung, Milch, geschmolzene Butter, Eier, 2 Teelöffel Vanille und 1 Teelöffel Zimt, bis alles gut vermischt ist. Gießen Sie den Teig gleichmäßig in die vorbereitete Backform. Backen Sie 30 Minuten oder bis ein Zahnstocher in die Mitte des Kuchens eingesetzt wird. Aus dem Ofen nehmen und 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen.
  3. Füllung vorbereiten: Mit dem Griffende eines Holzlöffels Löcher in den ganzen Kuchen stecken; Machen Sie viele Löcher, damit die Füllung in den Kuchen eindringen kann. In einer mittelgroßen Schüssel die Puddingmischung und die Milch verrühren. Schneebesen bis der Pudding aufgelöst ist. Gießen Sie gleichmäßig über den gestoßenen Kuchen und füllen Sie die Löcher so gut wie möglich. Den Kuchen mit einer Plastikfolie abdecken und 2 bis 4 Stunden im Kühlschrank aufbewahren, bis der Pudding fest ist.
  4. Bereiten Sie den Zuckerguss vor: Verwenden Sie in einer mittelgroßen Schüssel einen Mixer, um Butter, Puderzucker (beginnen Sie mit 3 Tassen und sehen Sie, ob Sie noch mehr brauchen), Sahne, Vanille und Zimt. Schlagen Sie bis es leicht und flauschig ist. Verteilen Sie den Zuckerguss über den Kuchen. Mindestens 4 Stunden vor dem Servieren im Kühlschrank lagern.
  5. Im Kühlschrank lagern.

Hier sind ein paar weitere Rezepte, die Sie mögen:

Offenlegung: Mir wurde eine Kopie dieses Buches zur Überprüfung gegeben. KitchenAid® schickte mir großzügig einen Handmixer für meine Küche.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*