Schnell und einfach Make Ahead Soße

Sie werden es lieben, dieses Rezept in Ihrer Sammlung zu haben: Quick and Easy Make Ahead Soße

Schnell und einfach Rezept für Saucenrezept - von

Obwohl ich ein Kochbuch geschrieben habe und in den letzten 10 Jahren hunderte von Rezepten geschrieben habe, bin ich (zugegebenermaßen) nicht besonders gut darin, einen Truthahn zu rösten. Und ich bin nicht viel besser darin, die Soße dazu zu bringen. Dieses Rezept ist für mich ein Lebensretter. Es ist eine Bratensoße, die Sie von Grund auf herstellen können, und Sie brauchen keinen Truthahn oder dessen Tropfen, um ihn herzustellen.

Das Simple Kitchen Kochbuch

Dieses Rezept stammt aus einem neuen Kochbuch von Chad und Donna Elick: Die einfache Küche – schnelle und einfache Rezepte voller Geschmack . Ich habe Chad und Donnas Blog – The Slow Roasted Italian – seit vielen Jahren verfolgt. Es ist sehr aufregend zu sehen, dass sie ihr erstes Buch veröffentlicht haben! Ich liebe dieses Buch, weil es mit Dingen gefüllt ist, die ich eigentlich zum Abendessen machen würde. Und es ist familienfreundlich. Mit anderen Worten, es ist ein Kochbuch, das Sie wirklich nützlich finden würden, wenn Sie über Dinge nachdenken, die Sie zum Abendessen benötigen.

Hier sind ein paar Rezepte in dem Buch, die mir aufgefallen sind: Down Home Pot Roast mit Karotten und Kartoffeln, Kickin ‘Süd-Style Pulled Pork, Hähnchenbrokkoli Alfredo mit Fettuccini, Frikadelle-Parmesan-Pfanne, Cremiges Rindfleisch-Stroganoff mit Eiernudeln, Chili Lime Steakbisse, gebratene Kracher, Schweinekoteletts, Hühnchen Alfred Tortellini-Suppe, gewürzte braune, zuckergebratene Süßkartoffeln, 40-Minuten-Abendessen mit Milch und Honig, No-Bake-Rocky Road-Lawinenstangen, legendäre Pecan Pie-Riegel und Ooey Gooey Fudgy Chocolate Brownies .

Zu jedem einzelnen Rezept im Buch gibt es ein Bild. ICH LIEBE DAS!

Schnell und einfach Rezept für Saucenrezept - von

Diese Art von Rezept ist großartig, wenn Sie nur eine Putenbrust rösten… oder wenn Sie Kartoffelpüree servieren und Sie ein schnelles und einfaches Bratensoße-Rezept benötigen. Sie können entweder eine Rindfleischversion oder eine Hühnchenversion machen.

Schnell und einfach Rezept für Saucenrezept - von

Es ist sehr gut! Ich bin mir nicht sicher, ob ich von hier auf andere Art Soße machen werde. Und da ich rausgepustet bin und einen Truthahn bestellt habe, der bereits in unserem lokalen Gourmet-Markt gebraten wurde… können Sie darauf wetten, dass ich diese Soße dieses Thanksgiving zu Hause mache.

Lass mich wissen was du denkst!

2 cups Ausbeute: 2 Tassen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Zutaten:
  • 2 Tassen reduziertes Natriumrindfleisch oder Hühnerbrühe
  • 2 Rinder- oder Hühnerbrühwürfel
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Salbei
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Richtungen:
  1. Kombinieren Sie die Brühe und die Brühwürfel in einem mikrowellenfesten Behälter (ich benutze gerne einen 2-Tassen-Pyrex-Messbecher). Verwenden Sie alle Hühnchen für Hühnersoße oder alles Rindfleisch für Rindsauce. Mikrowelle für 1 Minute und rühren. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis sich die Brühwürfel aufgelöst haben (etwa 2 Minuten). Tun Sie dies in einem kleinen Topf auf dem Herd, wenn Sie keine Mikrowelle benutzen.
  2. Die Butter in einem mittleren Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl, Zwiebelpulver, Rosmarin, Salbei und Thymian hinzufügen. Schneebesen und 1 Minute kochen, gelegentlich umrühren, um den mehligen Geschmack zuzubereiten. Die heiße Brühe mit der Mehlmischung verquirlen. Bringen Sie die Sauce zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln lassen und wischen Sie, bis sie so glatt wie Seide ist (ca. 1 Minute). Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und würzen.

: (freigegeben aus dem Kochbuch The Simple Kitchen )

Hier sind ein paar weitere Saucenrezepte, die Sie mögen könnten:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*