Schimmelkäse-Dip

Hier ist ein Blue Cheese Dip- Rezept, das sehr einfach zubereitet werden kann, und es ist so lecker!

Blue Cheese Dip served with vegetables

Nennen Sie mich verrückt, aber ich könnte diesen Blauschimmelkäse-Dip bei dem Löffel essen. Ich beschuldige meinen Vater dafür. Als ich klein war, machte er die ganze Zeit hausgemachten Blue Cheese Dip, und ich wurde schon in jungen Jahren davon abhängig.

Wir mochten Blauschimmelkäsesalat in unserem Haus, daher war dieses Bad nicht weit entfernt. An Fußball-Sonntagen streckte ich mich immer mit meinem Vater auf der Couch aus und knabberte Gemüse in seinem Blauschimmelkäse-Dip!

Blue Cheese Dip served with vegetables

Heutzutage mache ich Blauschimmelkäse-Dip für Partys. Es ist leicht genug, zu einer Party, auf der Sie teilnehmen, einen Beitrag zu leisten und dazu beizutragen, und es ist leicht genug, mit Gemüse auf Ihrer eigenen Party zu baden.

Wie macht man Blauschimmelkäse-Dip?

Gehackter Knoblauch wird mit koscherem Salz zerdrückt. Der Knoblauch wird mit Blauschimmelkäsekrümeln versetzt. Ich benutze gerne einen guten blauen Käse. Es macht den Unterschied! Sauerrahm und schwere Schlagsahne werden ebenfalls untergemischt. Dieser Dip wird im gekühlten Zustand dicker, verdünnt sich jedoch wieder, wenn der Dip auf Raumtemperatur kommt.

Blue Cheese Dip with vegetables

Was können Sie mit Blue Cheese Dip servieren?

Frisches Gemüse eignet sich hervorragend zum Eintauchen in diesen Dip. Eine bunte Auswahl an Karotten, Paprika, Sellerie, Broccoli – was immer Sie möchten. Sie passen alle gut zu Blauschimmelkäse.

Alternativ können Sie diesen Dip zum Eintauchen heißer Hühnerflügel verwenden. Die Hitze der Sauce der Flügel wird durch das spritzige Bad gekühlt. Es ist definitiv ein klassisches Paar.

Blue Cheese Dip with vegetables

Wenn Sie nach mehr Dip-Rezepten suchen, probieren Sie vielleicht mein Beer and Bacon Dip oder dieses Buffalo Chicken Dip . White Bean Dip , Curry Dill Dip und Avocado-Feta Dip sind ebenfalls leckere Dip-Rezepte!

Schimmelkäse-Dip

Dieser Blauschimmelkäse-Dip eignet sich ideal zum Servieren mit frischem Gemüse oder als Dip für heiße Hähnchenflügel.

20 servings (2 1/2 cups) Portionen 20 Portionen (2 1/2 Tassen)
  • medium garlic clove, minced 1 mittlere Knoblauchzehe, gehackt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ounces blue cheese 8 Unzen Blauschimmelkäse
  • cups sour cream 1 1/2 Tassen saure Sahne
  • cup heavy whipping cream 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
  • for serving Gemüse zum Servieren
  1. In einer mittelgroßen Schüssel den Knoblauch mit einem Löffel koscherem Salz mit einem Löffel zerdrücken. Zerkleinern Sie den Blauschimmelkäse und geben Sie ihn in die Schüssel. Den Käse mit der Rückseite des Löffels grob zerdrücken (es ist in Ordnung, einige Brocken zu hinterlassen). Rühren Sie die saure Sahne und einige Pfefferkörner hinzu und fügen Sie die Sahne hinzu, bis die Konsistenz etwas dünner ist als die saure Sahne. Wenn nötig, schmecken und mehr Salz oder Pfeffer hinzufügen.

  2. Kühlen Sie bis kurz vor dem Servieren. Das Bad wird im Kühlschrank dicker, kehrt jedoch bei Raumtemperatur wieder in seine ursprüngliche Konsistenz zurück. Mit verschiedenem Gemüse servieren.

  • Kühlen Sie bis kurz vor dem Servieren. Das Bad wird im Kühlschrank dicker, kehrt jedoch bei Raumtemperatur wieder in seine ursprüngliche Konsistenz zurück. Mit verschiedenem Gemüse servieren.

Nährwertangaben

Schimmelkäse-Dip

Menge pro Portion (1 Portion (2 Esslöffel))

Calories from Fat 72 Kalorien 93 Kalorien aus Fett 72

% Täglicher Wert*

12% Gesamtfett 8g 12%

25% Gesättigtes Fett 5g 25%

8% Cholesterin 25 mg 8%

7% Natrium 174mg 7%

2% Kalium 57 mg 2%

4% Protein 2g 4%

5.6% Vitamin A 5,6%

0.2% Vitamin C 0,2%

8.3% Kalzium 8,3%

0.4% Eisen 0,4%

* Prozentuale Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*