Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing

Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing, gefüllt mit Kiwis, frischen Beeren, Pistazien und Feta, lässt Sie noch etwas länger am Sommer festhalten!

Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing-Rezept -

Im September habe ich es schwer, Kürbis zu essen, wenn es 80/90 Grad mit einigen unserer schönsten Strandtage des Jahres ist. Ich möchte einfach nur in hellen Sommerfrischen überwintern oder, besser noch, alles in einen köstlichen Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing verpacken!

Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing-Rezept -

Dieser Spinatsalat ist einer meiner Favoriten und kann mit Ihren Lieblingsbeeren individuell gestaltet werden. Ich entschied mich für Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren, aber Sie könnten eine Beere durch Brombeere ersetzen oder sogar alle Erdbeeren machen – gehen Sie voran, werden Sie verrückt! Die Pistazien und der Feta gleichen das Süße mit Salzigem, Knusprigem und Cremigem Geschmack aus und das Himbeer-Mohn-Dressing ist so göttlich, dass Sie versucht sind, es mit einem Löffel zu trinken – schuldig.

Ich liebe es, diesen Salat zum Mitnehmen zu bringen, weil er so leicht zusammen zu werfen ist, so wunderschön mit seinem Regenbogen von Farbe ist, und jeder fragt mich immer nach dem Rezept – besonders für das täuschend einfache Dressing.

Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing-Rezept -

Leichtigkeit, Köstlichkeit und Verköstiger, die um das Rezept betteln, machen diesen unwiderstehlichen Kiwi-Beeren-Salat mit Himbeer-Mohn-Dressing zu einem neuen Favoriten!

6 servings Ausbeute: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:
  • Himbeer-Mohn-Dressing
  • Ein 5,3 oz. Behälter Himbeerjoghurt
  • 3 Esslöffel Raps oder Pflanzenöl
  • 3 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel saure Sahne
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Mohn
  • Salat
  • 8 Tassen Baby Spinatblätter
  • 1 ½ Tassen gemischte Beeren (ich verwendete jeweils ½ Tasse Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren)
  • 1/3 Tasse geröstete und gesalzene Pistazien
  • 1/4 Tasse Fetakäse zerbröckelt
  • ¼ rote Zwiebel, dünn geschnitten, dann geviertelt
  • 2 Kiwis geschält, in Scheiben geschnitten und geviertelt
Richtungen:
  1. Fügen Sie alle Himbeer-Mohn-Dressing-Zutaten (außer den Mohnsamen) zu Ihrem Mixer hinzu und mischen, bis sie glatt sind. Mohn und Puls hinzugeben, bis alles zusammen ist. Für ein dünneres Dressing geben Sie ggf. zusätzliche Milch hinzu. Im Kühlschrank aufbewahren, während Sie Salat zubereiten.
  2. Kombinieren Sie die Salatzutaten in einer großen Schüssel und werfen Sie sie zum Kombinieren. Wenn Sie den ganzen Salat sofort servieren, beträufeln Sie die gewünschte Menge an Dressing und werfen Sie ihn in den Mantel. Wenn Reste übrig sind, Nieselregen auf einzelnen Salatportionen. Mit frisch gemahlenem Salz und Pfeffer würzen.
Ernährung:

* Wenn Sie dieses Rezept als glutenfrei vorbereiten, verwenden Sie einfach Marken von Mayonnaise und Joghurt, die als GF bekannt sind.

:

Hier sind ein paar weitere Salatrezepte, die Sie mögen könnten:

Rezept Mädchen Mitwirkender

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*