Hausgemachtes Kahlua

Egal, ob Sie es zu Geschenken oder einfach nur zu etwas Besonderem machen.   Hausgemachtes Kahlua ist etwas, das sehr einfach zu machen ist und sehr lecker ist. Alles was es braucht ist Zeit!

Selbst gemachtes Kahlua Likörrezept von

Es gibt nicht viele Zutaten in hausgemachtem Kahlua. Versuchen Sie daher, qualitativ hochwertigen Kaffee und Vanilleschoten zu verwenden. Es wird den Unterschied in der Welt ausmachen!

Ich würde nicht empfehlen, Vanille-Extrakt anstelle von Vanilleschoten zu verwenden. Du brauchst das Richtige hier! Es wird so viel besser schmecken!

Selbst gemachtes Kahlua Likörrezept von

Das einzige, was Sie wirklich kochen müssen, ist, Ihr Wasser genug aufzuwärmen, um den Zucker aufzulösen. Fügen Sie dann Ihre Vanilleschoten (in der Mitte aufgespalten) und die Kaffeebohnen hinzu. Zerdrücken Sie sie leicht, damit sie leichter hineingießen. Schleifen Sie sie jedoch nicht vollständig.

Selbst gemachtes Kahlua Likörrezept von

Alles zusammen mit dem Wodka hinzufügen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Dann gießen Sie es in einen sehr sauberen luftdichten Behälter und lassen Sie es drei Wochen in Ihrer Speisekammer ruhen. Dank des Zuckers und Alkohols muss es nicht gekühlt werden.

Nach drei Wochen werden Sie die Feststoffe einfach abnehmen und Sie haben einen leckeren Kaffee-Vanille-Likör!

Selbst gemachtes Kahlua Likörrezept von

Wenn Sie Geschenke machen möchten, können Sie sie in kleine Gläser aufteilen und sie beschriften. Dies sind 6-Unzen-Gläser, und Sie könnten etwa sechs davon aus dem Rezept bekommen.

Selbst gemachtes Kahlua Likörrezept von

Persönlich gebe ich mir einfach den Kopf in einen schönen Dekanter und bewahre ihn in den kalten Wintermonaten für mich auf.

Ein guter weißer Russe ist nur wenige Güsse entfernt und der hausgemachte Kahlua hat einen viel reichhaltigeren und einzigartigeren Kaffee- und Vanillearoma als die im Handel gekaufte Version.

PROST!

Selbst gemachtes Kahlua Likörrezept von

Makes about 4 cups. Ertrag: Macht etwa 4 Tassen.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 3 Wochen

Zutaten:
  • 3 Tassen Wasser
  • 3 Tassen granulierter Weißzucker
  • 2 Tassen Wodka
  • 1/2 Tasse dunkle geröstete Kaffeebohnen, leicht zerdrückt
  • 2 Vanilleschoten, geteilt
Richtungen:
  1. Wasser und Zucker in einen mittleren Topf geben. Erhitze und rühre, bis das Wasser dampft und der Zucker gelöst ist. Vom Herd nehmen.
  2. Fügen Sie den Wodka, leicht zerstoßene Kaffeebohnen hinzu und spalten Sie Vanilleschoten. Rühren Sie sich zusammen und lassen Sie auf Raumtemperatur abkühlen.
  3. In einen sehr sauberen luftdichten Behälter überführen. Versiegeln und drei Wochen oder länger an einem kühlen, dunklen Ort sitzen lassen.
  4. Sieben die Feststoffe mit einem feinen Maschensieb aus der Mischung und teilen das hausgemachte Kahlua auf oder bewahren Sie es in einer großen Menge auf.
  5. Kahlua bleibt bei Raumtemperatur einige Monate in Ordnung.
Ernährung:
  • Verwenden Sie hausgemachtes Kahlua in Kaffee oder mit Vollmilch, um Weißrussen zu machen!

:

Hier sind ein paar weitere Cocktailrezepte, die Sie genießen könnten:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*