Frische Pfirsich Scones

Ein sommerliches Frühstück zum Genießen: Fresh Peach Scones

Frische Pfirsich Scones

Bevor wir uns auf Äpfel, Kürbisse und Preiselbeeren konzentrieren, lassen Sie uns noch ein bisschen mehr Sommer auspressen und die saftigen Pfirsiche verwenden, die noch in unseren Bauernmärkten verweilen, und Gänge herstellen. Pfirsiche sind so ziemlich die besten Früchte aller Zeiten. Und Pfirsiche sind eine wunderbare Ergänzung zu Creme-Scones. Sie verleihen einem klassischen, zarten Scones-Rezept einen hellen, süßen Geschmack.

Frischer Pfirsich Scones Prep 2

Dieses Rezept enthält zwei Scones-Runden, so dass Sie 12 Miniatur-Scones erhalten. Minis sind wirklich der beste Weg, um Scones aus verschiedenen Gründen herzustellen. Sie sind leichter zu backen, wenn sie klein sind … und Sie werden keine ungekochten Zentren bekommen. Und wenn Sie eine Mini-Scone essen, werden Sie hoffentlich mit dem zufrieden sein, was Sie gerade gegessen haben. Sie werden also nicht versucht sein, drei zu essen!

Frischer Pfirsich Scones Rezept - von

Diese leckeren kleinen Scones werden mit einer leichten Zimtglasur gekrönt (völlig optional, aber absolut empfehlenswert).

Frische Pfirsich-Scones - Rezept von

Wir haben sie in meinem Haus ziemlich schnell abgeräumt, aber sie frieren wunderbar ein, wenn Sie während der Woche ein paar für das Frühstück mitnehmen möchten. Lasst uns frische Pfirsiche feiern, solange sie noch da sind!

12 mini scones Ausbeute: 12 Mini-Scones

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten:

Scones:

  • Eggland’s Best egg 1 großes Eggland’s Best Egg
  • heavy whipping cream 2/3 Tasse schwere Schlagsahne
  • all-purpose flour 2 Tassen Allzweckmehl
  • granulated white sugar 2 Esslöffel granulierter raffinierter Zucker
  • baking powder 1 Esslöffel Backpulver
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • unsalted butter , chilled & cut into small pieces 5 Esslöffel ungesalzene Butter , gekühlt und in kleine Stücke geschnitten
  • finely chopped fresh peaches + a few extra to dot on top 3/4 Tasse fein gehackte frische Pfirsiche + ein paar zusätzliche, auf die Oberseite zu punktieren

Optionale Zimtglasur:

  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel schwere Sahne
  • 1 Esslöffel Milch
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
Richtungen:
  1. Einen Ständer im Ofen zentrieren und den Ofen auf 400 ° C vorheizen. Backblech mit Pergament oder Silikonmatte auslegen.
  2. Rühren Sie in einer kleinen Schüssel das Ei und die Sahne zusammen.
  3. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer separaten, größeren Schüssel verrühren. Butter hineingeben und mit Butter die Butterstücke mit Mehl bestreichen. Schnell mit den Fingerspitzen oder einem Teigmixer arbeiten, die Butter in die trockenen Zutaten schneiden und reiben, bis die Mischung kieselig ist.
  4. Das Ei, die Sahne und die 3/4 Tasse Pfirsiche über die trockenen Zutaten gießen und mit einer Gabel umrühren, bis der Teig, der feucht und klebrig wird, zusammenkommt. Übertreib es nicht. Noch in der Schüssel kneten Sie den Teig leicht von Hand oder drehen Sie ihn 8 bis 10 Mal mit einem Gummispachtel.
  5. Eine Arbeitsfläche leicht mit Mehl bestäuben und den Teig ausrollen. Teilen Sie es in zwei Hälften. Bei der Arbeit mit einem Stück zu einem Zeitpunkt den Teig in einen groben Kreis mit einem Durchmesser von ungefähr 5 Zoll einklopfen, in 6 Keile schneiden und auf das Backblech legen. (Zu diesem Zeitpunkt können die Scones auf dem Backblech eingefroren und dann luftdicht verpackt werden. Abtauen Sie vor dem Backen nicht auf – fügen Sie der Backzeit nur etwa 2 Minuten hinzu.)
  6. Backen Sie die Scones für 20 bis 22 Minuten oder bis ihre Spitzen golden und fest sind. Übertragen Sie sie in ein Rack, um sie vollständig abzukühlen (oder Sie können sie auch warm essen, wenn Sie die Glasur nicht hinzufügen).
  7. So stellen Sie die Glasur her: Verquirlen Sie die Zutaten der Glasur in einer mittelgroßen Schüssel. Nieselregen über die abgekühlten Scones. Die Glasur setzt möglicherweise ab oder Sie können die Scones für einige Minuten in den Kühlschrank stellen, um den Vorgang zu beschleunigen.

:

Hier sind ein paar weitere Rezepte für Scones, die Sie mögen könnten:

Lori Lange von Recipe Girl

Lori Lange Treffen Sie den Autor: Lori Lange

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*