Enchiladas mit Rindfleisch und Käse

Wir lieben dieses zum Abendessen: Rindfleisch und Käse-Enchiladas

Enchiladas mit Rindfleisch und Käse

Es ist eine Tatsache, dass meine Familie mexikanisches Essen liebt. Reno ist kein so heißes Bett für gute mexikanische Restaurants. Wir vermissen wirklich die fantastischen Taco-Shops in Südkalifornien! Ich mache also zu Hause viele mexikanische Speisen, um unseren Verlust auszugleichen. Letzte Woche zum Abendessen überraschte ich meine Familie mit einigen Enchiladas.

Enchiladas-Zubereitung mit Rindfleisch und Käse

Ich verwende mein Rezept immer für hausgemachte Enchiladasauce, wenn ich Enchiladas mache. Aus irgendeinem Grund schmeckt die Dosenvielfalt einfach nicht richtig für mich. Diese Enchiladas werden mit einer Mischung aus gewürztem Rindfleisch + Chilibohnen und Käse gefüllt. Sie sind mit leicht gebratenen Maistortillas umwickelt.

Enchiladas - Zubereitung mit Rindfleisch und Käse 2

Enchiladasauce deckt die gefüllten Tortillas ab.

Enchiladas - Zubereitung mit Rindfleisch und Käse 3

Hinzu kommt eine großzügige Käsestrecke.

Enchiladas Rezept für Rindfleisch und Käse - from

Unsere Enchiladas möchten wir gerne mit Avocado und Sauerrahm abrunden. Ich empfehle Ihnen, sie auch so zu essen. Unsere Familie war eine Menge glücklicher Camper, die unseren Favoriten zum Abendessen hatten!

4 servings Ausbeute: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten:
  • Acht 6-Zoll-Tortillas
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 3/4 Pfund Rinderhackfleisch
  • 1 1/4 Teelöffel Chilipulver
  • Salz und Pfeffer
  • 1 (15,5 Unzen) Dose Chili-Bohnen
  • ein Rezept von hausgemachter Enchilada-Sauce (oder 2 16-Unzen-Dosen)
  • 1 3/4 Tassen geriebener Cheddar-Käse
  • 1 3/4 Tassen geriebener Monterey Jack Käse
Richtungen:
  1. Ofen vorheizen auf 375 Grad F.
  2. Braten Sie Tortillas mit den Anweisungen in den nachstehenden Hinweisen an … wenn Sie keine andere Möglichkeit haben, Maistortillas für Enchiladas zuzubereiten.
  3. 1 Esslöffel Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie weich und durchscheinend sind – etwa 4 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch; Rinderhack hinzufügen und kochen, gelegentlich umrühren, bis sie etwa 5 Minuten bräunen. Chilipulver unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das angesammelte Fett auslöffeln. Rühren Sie die Bohnen ein.
  4. Löffeln Sie genug Enchilada-Sauce in den Boden einer 9×13-Zoll-Pfanne, um eine dünne Schicht zu bilden.
  5. Legen Sie eine Tortilla auf Ihre Arbeitsfläche. Legen Sie ein paar große Löffel der Rindfleischmischung und streuen Sie beide Käsesorten in die Mitte der Tortilla. Rollen Sie auf und legen Sie die Enchiladas mit der Naht nach unten in die Pfanne. Bedecken Sie die Enchiladas mit der restlichen Enchiladasauce. Den restlichen Käse darüber streuen.
  6. 15 bis 20 Minuten backen, bis die Sauce sprudelt und der Käse geschmolzen ist.
Ernährung:

So braten Sie Tortillas: In einer kleinen Pfanne erhitzen Sie 1/2 Zoll oder weniger Öl auf mittlerer Höhe. Wenn Sie einen Tropfen Wasser in das Öl werfen und brutzeln können, können Sie Ihre Tortillas braten. Legen Sie eine Tortilla in das heiße Öl und drücken Sie sie mit einer Zange nach unten, so dass sie auf beiden Seiten gart. Sie müssen sie nur 20 bis 30 Sekunden kochen, um sie weich zu machen. Nehmen Sie die Tortilla auf einen mit Papierhandtuch ausgekleideten Teller. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Tortillas und legen Sie Papierhandtücher zwischen jede gekochte Tortilla, um das Öl aufzunehmen.

:

Hier sind ein paar weitere Enchilada-Rezepte, die Sie mögen könnten:

Lori Lange von Recipe Girl

Lori Lange Treffen Sie den Autor: Lori Lange

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*