Champignoncremesuppe Rezept

Cremigen … aber immer noch leicht, diese Creme der Pilzsuppe Rezept ist fantastisch für kühle Winterabende. In nur 20 Minuten von Anfang bis Ende fertig und komplett neu.

Pilzcremesuppe Rezept |

Ich arbeitete in einer kleinen Stadt, in der sich mein Büro mehrere Blocks von meiner Parkgarage befand. Ich erinnere mich, wie ich mich vor den Regentagen gefürchtet hatte, denn an regnerischen Wintertagen würde ich bis auf die Knochen kalt werden. An den meisten Tagen habe ich mein Mittagessen eingepackt, damit ich nicht wieder dem Wetter aus dem Weg gehen muss, aber manchmal stand das Leben im Weg und es war entweder… mein Mittagessen machen / zu spät zur Arbeit… oder pünktlich zur Arbeit gehen und hungern.

Ich habe mich immer für Letzteres entschieden. Aber als ich hungrig war… so hungrig, dass ich an meinem Schuh nagen wollte, schnappte ich mich nach meinem Regenschirm und ging zum Sandwich-Laden, wo ich den wunderbaren Duft von karamellisierten Pilzen riechen konnte. Ich wusste sofort, dass ich eine Tasse Suppe des Joures haben musste. Dann begann das Verlangen nach Pilzcremesuppe.

Pilzcremesuppe Rezept |

Ihr Rezept war ziemlich dick… fast wie Pudding, aber der Geschmack war ernst. Reichhaltig, cremig, voller Pilzgeschmack, aber nicht so sehr, dass er zu erdig schmeckt. Ich wusste, ich musste es zu Hause neu erstellen, aber ein bisschen lockerer… wie eine echte Suppe sollte. Diese Pilzcremesuppe ist genau das. Perfekt cremig, aber leicht und seidig. Mit großen Champignons und butterartigen, karamellisierten Zwiebeln … ist es auf jeden Fall nicht müde.

Pilzcremesuppe Rezept |

Reich aber leicht… es kann gemacht werden. Ich habe meine Version mit halben und halben statt starker Sahne gemacht. Die Butter, die zum Anbraten des Gemüses verwendet wird, verleiht ihm genug Geschmack, um den Eindruck zu erwecken, als würde man wirklich etwas essen, das eher auf der dekadenten Seite steht. Ich fügte eine Handvoll frische Kräuter hinzu, um das Profil nur ein bisschen auszugleichen, und köchelte etwas, um das ganze Glück miteinander verschmelzen zu lassen. Nehmen Sie ein paar karamellisierte Champignons zum Garnieren auf, wenn Sie möchten … Dies ist der perfekte erste Gang für eine lustige Dinnerparty oder einen fabelhaften Hauptgang für ein leichtes Mittagessen.

6 servings Ausbeute: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten:
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse gehackte süße Zwiebel
  • 12 Unzen geschnittene Champignons
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Tassen zur Hälfte und zur Hälfte
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
Richtungen:
  1. Erhitzen Sie Olivenöl und Butter in einer großen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze.
  2. Zwiebel in die Pfanne geben und ca. 4 bis 5 Minuten kochen lassen, bis sie weich ist.
  3. Champignons unterrühren. Kochen Sie bis golden und weich, zusätzliche 4 bis 5 Minuten.
  4. Fügen Sie den Knoblauch, Thymian und Lorbeerblatt hinzu. 1 Minute kochen lassen.
  5. Die Hühnerbrühe unterrühren und zum Kochen bringen.
  6. Fügen Sie die Hälfte und die Hälfte und Worcestershire hinzu.
  7. Sofort mit zusätzlichem frischem Thymian bestreuen.
Ernährung:
  • Wenn Sie dieses Rezept als glutenfrei vorbereiten, verwenden Sie unbedingt Marken von Hühnerbrühe und Worcestershire-Sauce, die als GF bekannt sind.

:

Hier sind ein paar weitere Suppenrezepte, die Sie mögen könnten:

Kellie Hemmerly

Kellie Hemmerly Treffen Sie den Autor: Kellie Hemmerly

Kellie ist der Schöpfer von The Suburban Soapbox, einem Food- und Lifestyle-Blog. Als vielbeschäftigte Mutter von zwei Jahren und ehemalige Marketingmanagerin erstellte sie ihre Website als Möglichkeit, Rezepte und hausgemachte DIY-Tricks mit ihren Unternehmensmitarbeitern zu teilen. Kellie ist ständig auf der Suche nach dem schnellsten und schmackhaftesten Abendessen, das jede Familie lieben wird, auch die wählerischsten Esser. Ihre Rezepte sind narrensicher und eignen sich für ein schnelles Abendessen unter der Woche und für einfache Unterhaltung. Als Liebhaberin von Reisen, Wein, Butter, Schokolade und Käse (in dieser Reihenfolge) findet Kellie Inspiration für ihre Kreationen, die sie überall hin bringt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*