Bestes Truthahnsuppe-Rezept

Eine köstliche Suppe, um Truthahnreste zu verbrauchen: Bestes Truthahnsuppe-Rezept

Bestes Truthahnsuppe-Rezept - von : Verwenden Sie Ihre Truthahnreste, um diese perfekte, leckere, herzhafte und füllende Truthahnsuppe herzustellen!

Ich bin sicher, dass jeder denkt, dass es das Beste ist, aber im Ernst… dieses Rezept für die Truthahnsuppe ist das Beste! Planen Sie, Ihren Truthahnkadaver für diese Suppe zu verwenden, ODER… es ist vollkommen in Ordnung, eine der gebratenen Truthahnbrüste zu ergattern, die die Märkte normalerweise neben ihren gebratenen Hühnern verkaufen. Beide werden für dieses Rezept gut funktionieren. Wenn Ihr Truthahnkadaver gigantisch ist, können Sie ihn in zwei Hälften schneiden und nur die Hälfte in der Suppe verwenden.

Planen Sie, etwa drei Tassen gehackten Truthahn für die Suppe hinzuzufügen, nachdem Sie Ihre köstliche, reiche Truthahnbrühe zubereitet haben.

Bestes Truthahnsuppe-Rezept - von : Verwenden Sie Ihre Truthahnreste, um diese perfekte, leckere, herzhafte und füllende Truthahnsuppe herzustellen!

Diese Suppe hat eine gute vegetarische Wirkung (Karotte, Butternusskürbis, Pastinak und Erbsen). Und es ist komplett herzhaft und füllend mit Nudeln und weißen Bohnen.

Mein Mann scherzt immer, dass Suppe nicht “Abendessen” ist. (Er fühlt sich wie ein Vorspeisengericht). Mit dieser Suppe ist es jedoch definitiv Abendessen. Sie werden gefüllt, nachdem Sie eine Schüssel mit etwas Brot und Salat gegessen haben.

Bestes Truthahnsuppe-Rezept - von : Verwenden Sie Ihre Truthahnreste, um diese perfekte, leckere, herzhafte und füllende Truthahnsuppe herzustellen!

Werdet ihr also mit euren Truthahnresten Truthahnsuppe zubereiten? Es ist purer Komfort. Tue es!

6 servings Ausbeute: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde und 45 Minuten

Zutaten:
  • 1 fleischiger Putenrahmen
  • 4 Tassen Wasser
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 große Zwiebel, geviertelt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel getrocknetes italienisches Gewürz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Tassen fein geschnittenes oder gehacktes Gemüse (Karotten, Pastinaken, Butternusskürbis)
  • etwa 3 Tassen gehackter, gekochter Truthahn
  • 1 Tasse kleine Muschelnudeln
  • Eine 15 Unzen Dose Hühnerbrühe
  • Eine 15-Unze-Dose Great Northern Beans, gespült und abgelassen
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • zusätzliches Salz und Pfeffer nach Geschmack
Richtungen:
  1. Den Truthahnrahmen zerbrechen oder mit einer Küchenschere halbieren und in einen großen Topf geben. Wasser, Brühe, Zwiebel, Knoblauch und Salz hinzufügen. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren. Bedecken und 1 1/2 Stunden köcheln lassen.
  2. Nehmen Sie den Truthahnrahmen aus dem Topf und legen Sie ihn auf ein Schneidebrett. Cool; Fleisch von Knochen schneiden; Fleisch grob hacken. Fügen Sie genug zusätzlichen Truthahn hinzu, um 3 Tassen zu ergeben. Beiseite legen. Knochen verwerfen. Die Brühe abseihen.
  3. Gib die Brühe zurück in den Topf. Rühren Sie das italienische Gewürz und Pfeffer. Gemüse, Truthahn, Nudeln und die zusätzliche Dose Brühe einrühren. Wieder zum Kochen bringen und dann 12 bis 15 Minuten köcheln lassen, bis Pasta und Gemüse zart sind. Rühren Sie die Bohnen und Erbsen; Wärme durch. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

:

Hier sind ein paar weitere Rezepte für Truthahnsuppe, die Sie mögen könnten:

Lori Lange von Recipe Girl

Lori Lange Treffen Sie den Autor: Lori Lange

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*